Deutschland
Die schönste Insel Deutschlands und die Störtebeker-Festspiele

Stralsund – Insel Hiddensee – Binz – Mönchsgut – Ralswiek

„Kiek ens wieder rin“ – so grüßt der Rügener verschmitzt, denn er weiß, wer einmal auf der Insel war, der kommt wieder. Lernen Sie auf dieser Reise die größte und schönste Ostseein…

Termin verfügbar

5 Tage Deutschland

pro Person ab 585 €

„Kiek ens wieder rin“ – so grüßt der Rügener verschmitzt, denn er weiß, wer einmal auf der Insel war, der kommt wieder. Lernen Sie auf dieser Reise die größte und schönste Ostseeinsel, die Insel Rügen kennen. Erleben Sie auf der einzigartigen Naturbühne Ralswiek / Rügen die Abenteuer des legendären Seeräubers Klaus Störtebeker. „Schwur der Gerechten“ ist ein Theaterstück mit über 150 Mitwirkenden, 4 Schiffen und über 30 Pferden, mit Spezialeffekten und einem fantastischen Abschluß-Feuerwerk über dem „Großen Jasmunder Bodden“.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise und Stralsund
Unsere heutige Fahrt führt uns auf die Insel Rügen. In Stralsund haben wir einen kleinen Zwischenaufenthalt geplant. Die Stadt mit Ihrem historischen Stadtbild gehört zu den beeindruckendsten Reisezielen an der Ostseeküste. Die fast vom Wasser umgebende Altstadt gehört zum UNESCO – Weltkulturerbe. Zahlreiche Sehenswürdigkeiten gestalten unsere Führung zu einem Erlebnis. Am Nachmittag heißt Sie unser Hotel „Breeger Bodden“ in Breege herzlich willkommen. Gönnen Sie sich vor dem Abendessen noch etwas Erholung bei einem kleinen Spaziergang zum Hafen.

2. Tag: „Die Perle der Ostsee“ – Insel Hiddensee
Lassen Sie heute einmal den Alltag hinter sich und entdecken Sie mit uns die Insel Hiddensee – ein kleines Eiland vor der Westküste Rügens.
Auf knapp 19 km2 präsentiert sich Hiddensees vielfältige Schönheit in schneeweißen, da und dort fast
karibisch anmutenden Sandstränden. Ab Hafen Breege „schippern“ wir mit
einem modernen Fahrgastschiff durch die idyllische Boddenlandschaft. Lernen Sie bei einem Rundgang die Geschichte der Insel und das Leben der Inselbewohner kennen. Sie haben
genügend Zeit um in der Nähe von Kloster auf den Leuchtturm zu steigen. Ihre Anstrengung wird mit einer traumhaften Aussicht belohnt.

3. Tag: Große Rügen Rundfahrt
Nach dem Frühstück werden wir bereits von unserer heutigen Reiseleitung erwartet. Wir fahren zunächst in Richtung Nordspitze der Insel. Der Bus hält auf dem Parkplatz in Putgarten. Von hieraus fahren wir mit der Arkonabahn zum Kap Arkona. Nach Besichtigung des Kap Arkona schließt sich eine Wanderung (ca. 1,2 km) entlang der Steilküste zum urigen Fischerdörfchen Vitt an. Es folgt die  Besichtigung des kleinen Ortes und der Uferkapelle, dann geht es mit der Arkonabahn zurück zum Parkplatz Putgarten. Unser nächstes Ziel ist der Nationalpark Jasmund und die Kreideküste. Hier können die berühmten Kreidefelsen Rügens, der Königsstuhl und die Victoriasicht, besichtigt werden. Anschließend fahren wir durch die Hafenstadt Sassnitz und weiter über Prora und Binz nach Putbus. In der ehemaligen Fürstenresidenz unternehmen wir einen kurzer Stadt- und Parkspaziergang. Zum Abschluss besuchen wir noch den Hafen in Lauterbach mit seinem schönen Ausblick zur Insel Vilm. Anschließend fahren wir wieder zum Hotel zurück.

4. Tag: Binz
Heute besuchen wir Binz, das größte Ostseebad Rügens. In keinem anderen Ort findet man so viele Beispiele der sogenannten „Wilhelminischen Bäderarchitektur“. Villen und Pensionen mit verspielten Jugendstilelementen an Erkern und Giebeln, filigranes Schnitzwerk an Balkonen und Erkertürmchen. Der hübsche Ort liegt geschützt – eingebettet in einen Talkessel – zwischen Prorer Wiek und Schmachter See und bietet durch seinen breiten, feinsandigen Strand, ideale Bedingungen zum Baden. Bummeln Sie doch einfach einmal auf der 550 m langen Seebrücke entlang oder genießen Sie einen Kaffee an der Strandpromenade. Am frühen Nachmittag fahren wir zum Hotel und Sie können sich auf das heutige Abendprogramm vorbereiten und freuen.
Vor der einzigartigen Kulisse der Naturbühne Ralswiek erleben Sie die die Abenteuer von Klaus Störtebeker in der Vorstellung „Schwur der Gerechten“. Wir haben für Sie die besten Plätze (PK 2) reserviert. Wie die alten Piraten werden auch wir in Ralswiek mit dem Schiff einlaufen.

5. Tag: Heimreise
Nach einem ausgiebigen Frühstück verlassen wir am Vormittag dann die schöne Ostseeinsel und fahren in Richtung Greifswald. Die alte Hanse– und Universitätsstadt liegt am gleichnamigen Bodden und birgt einen überschaubaren Altstadtkern. Bei einem kleinen geführten Stadtrundgang lernen Sie die schönsten Sehenswürdigkeiten kennen. Es bleibt noch Freizeit für einen persönlichen Bummel. Mit vielen schönen Eindrücken treten wir dann unsere Heimreise an.

Termine und Preise

5 Tage: Preis im DZ p.P.: p. P. 585 €

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag p. P. 90 €
Diese Reise anfragen:

5 Tage Deutschland

pro Person ab 585 €