Deutschland
Schleswig - Landarztidylle

Auf den Spuren des Landarztes – Flensburg – Rendsburg

Reisen Sie mit uns nach Schleswig-Holstein, der Heimat des „Landarztes“! Die Schlei, mit 43 km längster Meeresarm Deutschlands, ist umgeben von hübschen Orten und zauberhafter Land…

Termin verfügbar
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Reisen Sie mit uns nach Schleswig-Holstein, der Heimat des „Landarztes“! Die Schlei, mit 43 km längster Meeresarm Deutschlands, ist umgeben von hübschen Orten und zauberhafter Landschaft. Nicht zuletzt deshalb diente diese Region viele Jahre als Kulisse der beliebten ZDF-Serie. Weiß getünchte Reetdach-Häuser, leuchtende Rapsfelder, Haselnusshaine und Brombeergestrüpp zwischen Pferdekoppeln, Kuhweiden dazwischen immer wieder das aufblitzende Wasser - einfach wunderschön! Wir wohnen im familiengeführten Hotel „Landhaus Ostseeblick“ in Kronsgaard, nur wenige Meter vom Strand entfernt.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise
Die Reise in eine der nördlichsten Urlaubsregionen Deutschlands führt uns direkt in unseren Gastgeberort Kronsgaard. Nach einer gemütlichen Anreise bleibt bis zum Abendessen bestimmt noch etwas Zeit für einen kleinen Spaziergang bei frischer Brise.

2. Tag: Fahrt nach Flensburg
Heute geht es nach Flensburg, jedoch ohne Flensburger Punkte! Am Vormittag bummeln wir durch die geschichtsträchtigen Gassen und genießen bei einem geführten Rundgang die malerische Hafenstadt. Viel bekannter und beliebter als die „Flensburger Punkte“ ist das Flensburger Bier. Deshalb wollen wir die 1888 gegründete Brauerei besuchen und dort nach einer Führung natürlich auch unseren „Durst“ stillen.

3. Tag: Auf den Spuren des Landarztes
Am heutigen Tag wandeln Sie auf den Spuren des Landarztes und besuchen Schauplätze der Serie, so z.B. das malerische Kappeln, den Drehort der fiktiven Stadt Deekelsen. Der Holländerhof, bekannt als Wohnort von Hinnerk Hinnerksen mit seinem Kräutergarten, und die ehemalige Landarztpraxis im Lindauhof, heute ein gemütliches Cafe‘, dürfen an diesem Tag nicht fehlen.

4. Tag: Fahrt nach Rendsburg
Das hübsche Städtchen Rendsburg, in der Mitte Schleswig-Holsteins am Nord-Ostsee-Kanal und am geschichtlichen Ochsenweg gelegen, steht im Mittelpunkt des heutigen Tages. Die Stadt teilt Schleswig und Holstein, wobei die Altstadt historisch auf einem Werder des Grenzflusses Eider liegt. Lassen Sie sich bei einem gemütlichen Spaziergang die malerische Altstadt zeigen. Das Wahrzeichen von Rendsburg, die Hochbrücke mit Schwebefähre, besuchen wir am Nachmittag.

5. Tag: Heimreise
Nach einem stärkenden Frühstück heißt es „Abschied nehmen“! Mit gepackten Koffern und vielen tollen Eindrücken treten wir die Heimreise an.

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an info@schlaube-tours.de.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.