Deutschland
Auf Osterrundfahrt durch den Harz

Nordhausen – Bad Harzburg – Wernigerode – Bergstadt Thale – Goslar

Besuchen Sie mit uns eine Traditionsbrennerei, erleben Sie mit uns eine Planwagenfahrt mit Picknick, erkunden Sie mit uns einige der schönsten Städte der Region und vor allem erfre…

Termin verfügbar

5 Tage Deutschland

pro Person ab 599 €

Besuchen Sie mit uns eine Traditionsbrennerei, erleben Sie mit uns eine Planwagenfahrt mit Picknick, erkunden Sie mit uns einige der schönsten Städte der Region und vor allem erfreuen Sie sich, gemeinsam mit den anderen Reisegästen wieder einmal einen kleinen Ausflug unter Gleichgesinnten zu unternehmen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise in den Südharz
Heute fahren wir mit Ihnen in den Naturpark Südharz. Hier befindet sich unser 3-Sterne Superior Hotel für die Ostertage. Alle  Zimmer bieten einen traumhaften Blick auf den 3 ha großen Park und verfügen über Dusche, WC, Fön, Schminkspiegel, Durchwahltelefon, Minibar und Sat-TV Auf der Anreise legen wir einen kleinen Zwischenstopp in Nordhausen ein. In der Traditionsbrennerei „Echter Nordhäuser“  werden wir  zu einer Führung mit anschließender Verkostung erwartet.

2. Tag: Rundfahrt durch den Oberharz
Bei einer schönen Landschaftstour durch den Oberharz durchfahren Sie auf dem Weg nach Bad Harzburg die Städte Braunlage und Clausthal- Zellerfeld. Die historische Berg- und Universitätsstadt ist das Zentrum der Region Oberharz. Im Ortsteil Clausthal befindet sich mit der Marktkirche die größte Holzkirche Deutschlands. In Bad Harzburg/Eckertal erwartet uns dann der Kutscher zu einer heiteren Planwagenfahrt. Unterwegs gibt es als kleine Stärkung ein Original- Harzer-Picknick. Mit einem zünftigen Osterfeuer und Stockbrot lassen wir in unserem Hotel den erlebnisreichen Tag ausklingen.

3. Tag: Osterausflug in den Nordharz
Heute möchten wir Sie zunächst zu einem kleinen Osterspaziergang in die Umgebung unseres Hotels einladen. Anschließend fahren wir mit Ihnen nach Wernigerode am Nordrand des Harzes. Mit seinen stilvoll restaurierten Fachwerkhäusern übt die Stadt seit Jahren eine magische Anziehungskraft aus. Das Rathaus, das „Kleinste Haus“ und das „Schiefe Haus“ sind nur einige Besonderheiten der reichen Fachwerkidylle. Unser geführter Stadtrundgang endet an der Harzer Baumkuchenfabrik, in der Sie einen Kaffee genießen und Baumkuchen probieren können. Anschließend fahren wir wieder zum Hotel zurück.

4. Tag: Rundfahrt durch den Ostharz
Nach einem entspannten Frühstück geht es wieder hinaus in die Natur. Begleiten Sie uns durch das wildromantische Bodetal in Richtung Thale. Mehr als 300 m überragen die Felsen der sagenumwobenen Roßtrappe und des Hexentanzplatzes den Hirschgrund nahe der Bergstadt Thale. Die Hexe „Gondolina“ empfängt uns in Ihrem Reich und entführt uns zu interessanten und mystischen Plätzen. Nach dieser kleinen Bergtour fahren wir  nach Thale und anschließend weiter in das Fachwerkstädtchen Stolberg. Hier haben Sie etwas Zeit für eigene Spaziergänge. Unsere Reisebegleitung wird Sie unterwegs mit Geschichtchen über Land und Leute unterhalten. 
Am späten Nachmittag erreichen wir wieder unser Hotel.

5. Tag: Heimreise
Bevor wir heute  wieder unsere Heimreise antreten, möchten wir mit Ihnen noch einen kleinen Abstecher in die Kaiserstadt Goslar unternehmen. Während einer Stadtführung erfahren Sie mehr über die Geschichte dieser Stadt, und es bleibt danach noch etwas Zeit für einen kleinen Bummel. Am frühen Abend werden wir unsere Zielorte erreichen.

Termine und Preise

5 Tage: Preis p.P. im DZ p. P. 599 €

Zu-/Abschläge

Einzelzimmerzuschlag p. P. 92 €
Diese Reise anfragen:

5 Tage Deutschland

pro Person ab 599 €