Deutschland
Naturpark Altmühltal - Kulturland der Sinne

Beilngries – Kloster Weltenburg – Nürnberg – Ingolstadt – Regensburg – uvm.

Begleiten Sie uns auf eine Fahrt in einen der größten Naturparks Deutschlands in das Altmühltal. Bizarre Felsformationen und sonnige Wacholderheiden charakterisieren seine Landscha…

Termin verfügbar

6 Tage Deutschland

pro Person ab 669 €

Begleiten Sie uns auf eine Fahrt in einen der größten Naturparks Deutschlands in das Altmühltal. Bizarre Felsformationen und sonnige Wacholderheiden charakterisieren seine Landschaft – das Altmühltal hat viele Gesichter. Spektakulär ist die Fahrt auf der Donau durch die Weltenburger Enge zum gleichnamigen Kloster mit der berühmten Asamkirche und der ältesten Klosterbrauerei der Welt. Auf dieser Fahrt lernen Sie auch einige der schönsten Städte und Sehenswürdigkeiten Bayerns kennen. Stadtführungen durch historische Altstädte und moderne Metropolen bringen Ihnen die Geschichte und Natur dieser Region näher.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreisetag
Am Morgen fahren wir mit unserem modernen Reisebus in Richtung Beilngries ins Altmühltal. Wir erreichen am späten Nachmittag unser 3-Sterne Hotel „Zum Hirschen“. Das Hotel befindet sich in ruhiger Lage am Ortsrand von Beilgries. Die Zimmer sind ausgestattet mit Bad oder Dusche/WC, Telefon, TV und WLAN.
 
2. Tag: Rundfahrt durch das Altmühltal und Kloster Weltenburg
Nach einem gemütlichen Frühstück wollen wir heute mit Ihnen eine Rundfahrt durch das untere Altmühltal unternehmen. Auf dieser Fahrt werden wir ganztägig von einer ortskundigen Reiseleitung betreut. Wir besichtigen unter anderem die Befreiungshalle in Kehlheim und unternehmen eine Schifffahrt von Kehlheim zum Kloster Weltenburg. Passieren Sie den Donaudurchbruch und genießen Sie die Aussicht auf den  schönen Naturpark aus einer anderen Perspektive, bevor wir das Kloster erreichen. Anschließend setzen wir unsere Fahrt in Richtung Riedenburg fort und werden am späten Nachmittag wieder zu unserem Hotel zurückkehren.

3. Tag: Ausflug nach Nürnberg und Bummel in Beilngries
Nach dem Frühstück fahren wir heute nach Nürnberg. Dort werden wir bereits von unserer ortskundigen Stadtführung erwartet, die uns die kulturhistorischen Highlights der Stadt zeigen wird. Lassen Sie sich vom mittelalterlichen Flair verzaubern. Anschließend haben Sie ausreichend Zeit für einen eigene Erkundungen. Am Nachmittag fahren wir wieder nach Beilngries zurück. Hier werden wir in der Altstadt einen kleinen Zwischenstopp einlegen. Ein Spaziergang durch die Beilngrieser Altstadt bringt Geschichte und Geschichten zusammen: Mittelalter, Rokoko und Barock, kulturelle Überraschungen hinter ehrwürdigen Mauern und außergewöhnliche Türme warten auf sie. Bummeln Sie durch die Altstadt bevor wir dann mit dem Bus zum Hotel weiter fahren.

4. Tag: Fahrt nach Ingolstadt und Eichstätt
Heute fahren wir zunächst nach Ingolstadt, hier unternehmen wir mit einer ortskundigen Reiseleitung einen kleinen Stadtrundgang. Besichtigen Sie historische Schätze sowie imposante Sehenswürdigkeiten und genießen sie dabei das Ingolstädter Altstadtflair. Liebevoll restaurierte Giebelhäuser und stattliche Tore, hohe Türme und imposante Festungsanlagen prägen das Stadtbild – erfahren Sie mehr über Jahrhunderte bewegter Stadtgeschichte. Ingolstadt hat viele Gesichter – die Bayerische Herzogsresidenz, die Universitätsstadt, die Festungsstadt, die Bierstadt. Nach etwas persönlicher Zeit für eigene Erkundungen fahren wir weiter in Richtung Bischofsstadt Eichstätt. Eine geistliche Residenzstadt, die ihr barockes Aussehen bis in die heutige Zeit bewahren konnte, deren Anmut und Flair noch an jeder Ecke zu spüren ist. Barocke Fassaden, Kavalierhäuser, Kirchen und Klöster und vieles mehr können Sie hier entdecken.

5. Tag: Fahrt nach Regensburg und Brauereibesichtigung
Frisch gestärkt fahren wir heute mit Ihnen nach Regensburg. Mit unserer Reiseleitung werden wir die schönsten Sehenswürdigkeiten im Altstadtkern kennlernen. Besonders malerisch präsentiert sich der Haidplatz. Nur wenige Schritte sind es hier bis zum Alten Rathaus. Nach etwas Freizeit, geht unsere Fahrt weiter nach Abensberg. In der Kultstätte des Bieres in Kuchlbauer‘s Bierwelt mit ihrem Wahrzeichen dem Kuchlbauer Turm, erwartet uns eine Brauereibesichtigung mit Kostprobe. Hier finden Sie Bier und Kunst auf einzigartige Weise vereint. Bei einer Führung mit den Themenbereichen Brauerei, Kunst und Kuchlbauer Turm erfahren, Sie alles über den zentralen Bierkunstort Bayerns, seine Geheimnisse und die Entstehungsgeschichte. Anschließend fahren wir dann zu unserer letzten Übernachtung ins Hotel zurück.

6. Tag: Heimreise
Nach dem Frühstück heißt es Abschied nehmen. Wir fahren zurück in Richtung unserer Heimatorte, welche wir am späten Nachmittag erreichen werden. Wir würden uns freuen Sie wieder einmal in einem unserer Busse begrüßen zu dürfen.

Termine und Preise

6 Tage: Doppelzimmer p.P. p. P. 669 €
6 Tage: Einzelzimmer p.P. p. P. 759 €

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag pro Einheit 90 €
Diese Reise anfragen:

6 Tage Deutschland

pro Person ab 669 €