Deutschland
Spätsommer in der Lüneburger Heide

Die Lüneburger Heide – eines der beliebtesten deutschen Feriengebiete – lädt gerade im Herbst zu einem Besuch ein. Rosarote Heidenblütenteppiche bieten von August bis September ein…

Termin verfügbar
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.

Die Lüneburger Heide – eines der beliebtesten deutschen Feriengebiete – lädt gerade im Herbst zu einem Besuch ein. Rosarote Heidenblütenteppiche bieten von August bis September ein faszinierendes Farbenspiel. Bezaubernd sind ebenso die kleineren und größeren Heideorte mit Ihrem eigenen Charme sowie verschiedenen Attraktionen.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise & Celle
Auf unserer Reise in die Lüneburger Heide statten wir der einstigen Residenzstadt Celle, dem südlichsten Heide-Tor, einen Besuch ab. Bei einem geführten Stadtrundgang lernen Sie die eindrucksvolle Altstadt kennen, die über 400 Fachwerkhäuser, ein schmuckes Rathaus, das Barockschloss u.a.m. zu bieten hat. Am Nachmittag werden wir in unserem familiengeführten 3-Sterne Heidehotel Herrenbrücke vom singenden Wirt Thorsten erwartet.

2. Tag: Heiderundfahrt und Kutschfahrt
Am heutigen Tag unternehmen wir eine Heiderundfahrt mit mehreren Zwischenstopps. Geschichten und Geschichtchen werden Ihnen von einem einheimischen Gästeführer auf unterhaltsame Weise präsentiert. Später laden wir Sie zu einer unterhaltsamen Kutschfahrt durch die abwechslungsreiche Naturlandschaft ein. Ein unvergesslicher Heideabend wird diesen erlebnisreichen Tag abrunden.

3. Tag: Schafaustrieb und Heide­garten Schneverdingen
Zur Lüneburger Heide gehören die Heidschnucken, eine Schafart, die ursprünglich vom Mufflon abstammt. Wir werden am „Hoken“ bei Schneverdingen den Schafaustrieb hautnah miterleben, die Aufgaben des Hütehundes u.a.m vom Schäfer erklärt bekommen. Anschließend lassen wir uns von der Vielfalt und Farbenpracht des hiesigen Heidegartens inspirieren. Nach einem leckeren Abendessen lädt uns der singende Wirt Thorsten zu einem geselligen Tanzabend ein.

4. Tag: Vogelpark Walsrode
Heute besuchen wir den Vogelpark Walsrode, der weltweit als der größte seiner Art gilt. Fast 4200 Vögel (650 Arten) präsentieren sich dem Besucher. Bei einer Flugshow werden Ihnen die verschiedenen Exemplare vorgeführt und erklärt. Auf jedem Fall ein erlebnisreicher Tag.

5. Tag: Heimreise & Lüneburg
Ein Besuch der „Rote – Rosen – Stadt Lüneburg“ darf auf Ihrer Heimreise nichtfehlen. Anschließend fahren wir in Richtung Heimatorte. Eine schöne Spätsommerreise geht zu Ende und hinterlässt bestimmt bei jedem Gast unvergessliche Erinnerungen. Wir würden uns freuen Sie wieder einmal in unseren Reisebussen begrüßen zu können.

Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an oder schreiben Sie eine Mail an info@schlaube-tours.de.

Diese Reise anfragen:
Zu dieser Reise haben wir noch keine Informationen zu einem Reisetermin. Wenn Sie sich für diese Reise interessieren rufen Sie uns einfach an.