Deutschland
Weihnachtsfest in Dresden

Sächsische Gemütlichkeit im festlichen Dresden

Erkunden Sie mit uns Dresden, die sächsische Perle an der Elbe  und das umliegende Elbland. Bei Musik, Kaffee und Kuchen, bei Führungen und Verkostungen erfahren Sie  viel Neues un…

Termin verfügbar

5 Tage Deutschland

pro Person ab 565 €

Erkunden Sie mit uns Dresden, die sächsische Perle an der Elbe  und das umliegende Elbland. Bei Musik, Kaffee und Kuchen, bei Führungen und Verkostungen erfahren Sie  viel Neues und Interessantes über die Region, die Geschichte und die Leute.  Genießen Sie ein festliches Abendessen und erleben Sie einige schöne Tage im Kreise anderer netter Menschen, die diese feierlichen Tage ebenfalls nicht allein zu Hause verbringen möchten.

Reiseverlauf

1. Tag: Anreise Dresden
Wir begrüßen Sie zu unserer diesjährigen Weihnachtsfahrt die wir am Morgen in Richtung Dresden antreten werden. Das Schloß Moritzburg haben wir für einen Zwischenaufenthalt ausgewählt. Sie haben hier ausreichend Freizeit um das Schloss und die Parkanlagen zu besichtigen. Haben Sie Dresden schon mal von oben gesehen? Wir bieten Ihnen die Möglichkeit mit der historischen Schwebebahn zu einem der höchsten Aussichtspunkte zu fahren und einen wunderbaren Überblick über das sächsische Elbland zu genießen (fakultativ) oder in einem der zahlreichen Cafe`s etwas Gemütlichkeit zu tanken. Anschließend fahren wir in unser 4-Sterne Hotel „Wilder Mann“. Was es mit dem Namen auf sich hat – Sie werden es zum Abendessen erfahren.

2. Tag: Dresden
Den heutigen Tag möchten wir ganz entspannt mit Ihnen verbringen. Wir laden Sie ein zu einer Stadtführung in Dresden mit unserer ortskundigen Reiseleitung. Bummeln Sie anschließend noch durch die Geschäfte oder besuchen Sie einen der ältesten Weihnachtsmärkte Deutschlands – den Striezelmarkt. Auch heute herrscht zu Füßen der altehrwürdigen Kreuzkirche noch buntes Markttreiben. Im Hotel genießen Sie im Rahmen des weihnachtlichen Nachmittags die Vorfreude auf den kommenden Heiligabend.

3. Tag: Ausflug in die Sächsische Schweiz mit Festung Königsstein.
Heute haben wir eine Panoramarundfahrt in den Nationalpark Sächsische Schweiz vorgesehen, zu der wir bereits von unserer Reiseleitung erwartet werden. Vorbei an Pirna nähern wir uns der eindrucksvollen Festung Königstein, Europas größter Bergfestung, auf einem Tafelberg oberhalb der Elbe gelegen. Ein Besuch der Festung rundet unseren Besuch ab. Wir setzen unsere Rundfahrt fort und werden am Nachmittag wieder unser Hotel erreichen.

4. Tag: Rundfahrt Meißen und Radebeul
Erleben Sie heute einen Stadtrundgang durch die liebevoll restaurierte, historische Meißner Altstadt. Vorbei an prächtigen Renaissance-Bürgerhäusern und alten Domherrenhöfen geht es zum Domplatz mit dem weithin sichtbaren Ensemble von Albrechtsburg und Dom. Bereits im ausgehenden 15. Jahrhundert von den Wettinern erbaut, gilt die Albrechtsburg Meißen als architektonisches Meisterwerk ihrer Zeit. Sie haben noch etwas Freizeit für einen persönlichen Bummel bevor wir in Richtung Radebeul weiterfahren. Im sächsischen Staatsweingut Schloss Wackerbarth erwartet man uns bereits zu einer Winterführung mit kleinen kulinarischen Überraschungen.

5. Tag: Heimreise
Heute fahren wir bereits wieder in Richtung Heimatorte, dieses werden wir am frühen Nachmittag erreichen.

Termine und Preise

5 Tage: Doppelzimmer p.P. p. P. 565 €
5 Tage: Einzelzimmer p.P. p. P. 661 €

Zu-/Abschläge

EZ-Zuschlag pro Einheit 96 €
Diese Reise anfragen:

5 Tage Deutschland

pro Person ab 565 €