Deutschland
Zum Jahreswechsel nach Königslutter

Prosit Neujahr 2023

Lassen Sie sich von uns in die bezaubernde Landschaft des Naturparks Elm-Lappwald entführen. Dieser gehört zu den schönsten und größten Buchenwäldern Norddeutschlands. Die geschich…

Termin verfügbar

5 Tage Deutschland

pro Person ab 780 €

Lassen Sie sich von uns in die bezaubernde Landschaft des Naturparks Elm-Lappwald entführen. Dieser gehört zu den schönsten und größten Buchenwäldern Norddeutschlands. Die geschichtsträchtige Stadt Königslutter, deren Wahrzeichen der Kaiserdom St. Peter u. Paul ist, liegt am Nordrand des 3 bis 8 km breiten Mittelgebirgszugs Elm. Aber auch hübsche Fachwerkstädte wie Braunschweig, Hannover oder Wolfenbüttel reihen sich wie Perlen auf einer Kette und laden zum Verweilen ein. Wir wohnen im 3-Sterne-Superior-Avalon-Hotelpark Königshof  in Königslutter.

Reiseverlauf

1. Tag: Herzlich Willkommen in Königslutter

Auf unserer Fahrt nach Königslutter, dem Tor zum Naturpark Elm-Lappwald, fahren wir zunächst nach Wolfenbüttel. Die ehemalige Residenzstadt war einst ein Zentrum der Kunst und des kulturellen Lebens der Welfen – Herzöge zu Braunschweig und Lüneburg. Bei einem geführten Stadtrundgang erfahren Sie mehr über die Geschichte der Stadt. Anschließend haben Sie noch etwas Zeit für eigene Erkundungen, bevor wir zu unserem Hotel fahren.

2. Tag: Ausflug nach Hannover

Heute laden wir Sie zu einem Ausflug nach Hannover ein. Zu den besonderen Höhepunkten von Hannover gehört die Altstadt mit dem wohl schönsten und ältesten Fachwerkhaus von 1566. Ganz in der Nähe befindet sich die Kreuzkirche, Hannovers älteste Kirche. Ein weiteres Highlight sind die Herrenhäuser Gärten, die auch im Winter einen Besuch wert sind. Der Große Garten und der Berggarten mit seinen botanischen Sensationen laden zu jeder Jahreszeit zum Spaziergang ein. In den Schauhäusern finden Sie tropische Pflanzenwelten und eine unglaubliche Vielzahl leuchtender Orchideen. Diese und vieles mehr lernen Sie bei unserer Stadtrundfahrt kennen. Wir haben auch etwas Zeit für einen persönlichen Bummel geplant, bevor wir wieder zu unserem Hotel fahren. Nach dem Essen können Sie den Tag bei einem gemütlichen Tanzabend ruhig oder ausgelassen verabschieden.

3. Tag: Ausflug nach Braunschweig

Den heutigen Vormittag verbringen wir in Braunschweig. Die etwa 1000 Jahre alte „Löwenstadt“ verdankt ihren Beinamen Heinrich dem Löwen, der sie einst zu seiner Residenz ausbaute. Diese und vieles mehr über die Stadt werden Sie bei einem geführten Stadtspaziergang erfahren. Anschließend können Sie noch eigene Erkundungen unternehmen bevor wir am frühen Nachmittag zum Hotel zurückfahren und uns auf die heutigen Feierlichkeiten vorbereiten können. Der Silvesterball beginnt mit einem Empfangscocktail und einem super Galabuffet. Getränke sind gemäß Tischkarte inclusive und eine Live – Band wird für die nötige Stimmung sorgen. Verabschieden wir das Jahr 2022 gemeinsam und ausgelassen.

4. Tag: Königslutter

Nach einem gemütlichen und ausgiebigen Katerfrühstück haben wir heute einen kleinen Spaziergang in Königslutter geplant. Erfahren Sie mehr über die geschichtsträchtigste Sehenswürdigkeit, den romanischen Kaiserdom, aber auch über die alten Fachwerkhäuser und das berühmte Ducksteinbier, das Königslutter zum Wohlstand verhalf.

5. Tag: Heimreise über Magdeburg

Heute heißt es Abschied nehmen vom Naturpark Elm-Lappwald. Entspannt fahren wir in Richtung Heimat­orte und legen noch einen kurzen Zwischenstopp in Magdeburg ein. Besuchen sie mit uns die Gruson-Gewächshauser, ein tropisch-botanischer Garten der Landeshauptstadt. Die bis ins 19. Jahrhundert zurückgehende Pflanzensammlung gehört heute zum Netzwerk Gartenträume Sachsen-Anhalt. Am späten Nachmittag erreichen wir unsere Zustiegsorte, von dort werden Sie in Ihre Heimatorte gebracht.

Termine und Preise

5 Tage: DZ p. P. 780 €
5 Tage: EZ p. P. 892 €
Diese Reise anfragen:

5 Tage Deutschland

pro Person ab 780 €